"Ein Leben ohne
Anwalt ist möglich –
aber nicht
empfehlenswert."
Stefanie Krätzschel

Von Natur aus
sind die Menschen gleich –
aber die mit den Anwälten
haben die besseren
Verträge.

Der beste Zeitpunkt,
zu einem Anwalt zu gehen,
ist vor der Schaffung von Fakten.
Der zweitbeste Zeitpunkt ist jetzt.

alles was Recht ist

Herzlich willkommen in meiner Anwaltskanzlei!

Der Paragraphendschungel wird täglich dichter. Und schneller als Sie denken, haben Sie sich darin verirrt. Plötzlich geht es weder vorwärts noch rückwärts. Lassen Sie es erst gar nicht dazu kommen. Recht erhellend – ich zeige Ihnen den Weg durch dieses Dickicht des Rechts, damit Sie sicher an Ihr Ziel gelangen. Dann bleibt Ihnen wieder mehr Zeit, sich auf das Wesentliche im Leben zu konzentrieren.

Ihre Wegweiserin im Paragraphendschungel

Stefanie Krätzschel, Rechtsanwältin

Aktuelles aus meinem Blog

OLG Frankfurt a.M.: Einwilligung in Anfrage per E-Mail

15. März 2017|

OLG Frankfurt a.M., Urteil vom 24.11.2016, Az. 6 U 33/16 (LG Frankfurt a.M.) Keine Werbung per E-Mail ohne vorherige Einwilligung des Empfängers. Das ist ein alter Hut. Umso überraschender, dass diese Thematik auch weiterhin in [...]

BGH: Extrakosten für Papierrechnung

1. März 2017|

Wann darf der Versand einer Papierrechnung etwas kosten? BGH, Beschluss vom 19.01.2017, Az. III ZR 296/16 (LG München I, OLG München) Die Digitalisierung unseres Lebens schreitet unaufhörlich voran. […]

BGH: Verspätete Rückgabe der Mietsache

15. Februar 2017|

Höhe der Nutzungsentschädigung bei verspäteter Rückgabe BGH, Urteil vom 18.01.2017, Az. VIII ZR 17/16 (AG München, LG München I) Zwischen der Beendigung eines Mietverhältnisses und der Rückgabe der Mietsache kann bisweilen viel Zeit ins Land [...]